WBCI – digitale Vorabstimmung per Schnittstelle

Mit dem Serviceangebot von OpenNumbers können Anbieter jeder Größe ihre Portierungsvorabstimmungen elektronisch über die WBCI-Schnittstelle durchführen.

Die Abstimmung zwischen altem und neuem Telefonieanbieter beim Wechsel eines Kunden muss nicht komplex sein und gelingt papierlos. Für den Endkunden ein optimaler Service, für den Anbieter signifikant weniger Stress und Kosten: Die Rufnummernportierung von deutschen Ortsnetzrufnummern kann mit dem Zugang zur WBCI-Schnittstelle von OpenNumbers ganz einfach elektronisch durchgeführt werden.

Endkundenvertragspartner (EKPs) nutzen hierfür ein von OpenNumbers bereitgestelltes Bündelzertifikat und unseren ITU Carrier Code. Über ein einfaches und übersichtliches Web-Interface werden alle eingehenden und ausgehenden Vorabstimmungen eingeben. So erhält der Anbieter jederzeit einen kompletten Überblick über alle Portierungsvorgänge und kann genau sehen, wo Handlungsbedarf besteht.

Wollen auch Sie mehr über unsere „Vorabstimmung 2.0“ erfahren?
Dann fordern Sie jetzt unser Datenblatt mit weiteren Detailinformationen an.

Kategorien: Allgemein Fachartikel

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!
+49-6023-70688-0

In 90 Tagen zum virtuellen Teilnehmer­netz­betreiber (vTNB)

Laden Sie sich unsere Produktinformationen runter und erfahren Sie, wie wir Sie in nur 90 Tagen zum vollwertigen Netzbetreiber machen.

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!

Bleiben Sie stets informiert über unsere Produkte und Branchennews