Update SARV / SBV System

Update des SARV / SBV Systems ist so gut wie abgeschlossen. Neue Optionen verfügbar.

Blick auf ein Rechenzentrum

Wir werden in Kürze ein Update für unsere SARV/SBV-Anbindung zur automatisierten Bestandsdatenauskunft nach §112 TKG an die Bundesnetzagentur in Betrieb nehmen.

Für Kunden, welche eine eigene SARV/SBV-Anbindung zur Bundesnetzagentur unterhalten oder nicht zu den Verpflichteten gehören und deshalb nicht am Auskunftsverfahren teilnehmen wollen, bieten wir nun die Möglichkeit, statt dem Kundendatensatz eine mit der Bundesnetzagentur vereinbarte Pxxxx-Kennung oder ihren Firmennamen zurückzuliefern. Beide Varianten müssen zusätzlich mit der Bundesnetzagentur abgesprochen werden.

Kunden, die die SARV/SBV Anbindung selbst umsetzen, müssen uns natürlich keine Subscriberdaten mehr zur Verfügung stellen.

Kategorie: Allgemein

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter:
+49-6023-70688-0