Denial of Service (DoS)

Denial of Service (DoS, englisch für „Dienstverweigerung“) ist ein Fachbegriff aus der Informationstechnik und bezeichnet die Nichtverfügbarkeit oder massive Beeinträchtigung eines Internetdienstes. Häufigste Ursache ist eine Überlastung eines Servers oder Netzwerks, entweder unbeabsichtigt oder durch einen gezielten Angriff (DoS-Attacke).

Kategorie:

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!
+49-6023-70688-0

In 90 Tagen zum virtuellen Teilnehmer­netz­betreiber (vTNB)

Laden Sie sich unsere Produktionformationen runter und erfahren Sie, wie wir Sie in nur 90 Tagen zum vollwertigen Netzbetreiber machen.

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!

Bleiben Sie stets informiert über unsere Produkte und Branchennews